Skip to main content
Beginning of main content

Carpe Diem

3.0 out of 5.0

Recent guest reviews

Stayed here for 7 days for a seminar. Food was very good, the rooms very clean and adequatly furnished. Nature around is beautiful. I dont recommend staying too long if you dont plan on going hiking or walking every day, since it is pretty outside of any medium sized town.

Stayed here on business. Hotel is set in lovely countryside looking down on the next village. Hotel was clean and friendly and very quiet, in fact other than the 2 people I was with I can't recall seeing anyone else. I guess you could say the rooms are basic, but clean and comfortable. I would like to stay here again so I can explore the local area some more.

A nice hotel in the woods. A great area close to several walking trails. Personal was very friendly. Only the owner was a little bit grumpy. Dinner and breakfast were very tasty. The sauna is for free and very quiet. We had some nice days here.

We arrived a bit late (around 7 PM) and had to wait for the receptionist which also served in the restaurant. The hotel is located a bit outside the town i the country side next to walking trails. The room we got was a bit damp and the madras in one on of the beds a bit warren but the room was nice and clean. The food in the restaurant was nice and service fine except for one of the waiters which took his time and walked around looking into the floor in stead of at the guests. Would we come again: Yes for that price we would come again if we were in the area.

Hôtel situé dans un cadre magnifique, en pleine campagne, beaucoup de randonnées à faire . Cependant, nous avions pris une offre weekendesk et là, nous avions pas tout eu comme indiqué sur le site :pas de bâton de randonnées, pas de guide donné, pas de bowling car je cite "trop froid", le sauna est assez sale. Les repas sont délicieux rien à dire . L'accueil est repoussant.... on demande si la personne parle anglais elle nous répond froidement non allemand du coup n essaye tant bien que mal à parler anglais il nous répond en allemand. On a vraiment l'impression de déranger. Un hôtel est censé accueillir des touristes seulement rien n'est écrit en anglais, langue qui est internationale. Déçue pour l'accueil mais ravie des randonnées.

Insgesamt war der Aufenthalt hier leider alles andere als gut. Check In lief problemlos. Wir hatten ein Standardzimmer und dies war ziemlich klein und in die Jahre gekommen. Betten marode und es war ziemlich dreckig im Zimmer. Das Bad ist ebenfalls sehr klein, auch etwas veraltet, aber in Ordnung. Das Hauptproblem ist definitiv das Restaurant im Haus. Wir waren als Wanderer dort und dies ist in näherer Umgebung das einzige Lokal. Es stand leider kein Essen à la carte zur Verfügung - entgegen der Beschreibung online und vor Ort. Das Menü kostete 25€! Im Normalfall und in einer grossen Stadt würde ich sagen fairer Preis. Für dieses Menü wäre allerdings 5-10€ ein fairer Preis gewesen. Tiefkühl Schnitzel, Erbsen und Kartoffelspalten ohne Sosse. !Eine! Eiskugel mit ungeniessbarer Roter Grütze gab es zum Nachtisch. Gerade im Vergleich zu anderen Unterkünften auf unserer Wanderung für den Preis eine Zumutung. In einem anderen Hotel gab es zum Beispiel ein super Menü mit Hirschkeule und super leckeren regionalen Zutaten für die Hälfte des Preises. Dies ist die Konkurrenz mit der man sich messen muss! Zu allem Überfluss war das Personal dabei noch echt unfreundlich. Das Frühstücksbuffett war mit viel wohlwollen durchschnittlich. Insgesamt würden wir diese Unterkunft auf keine Fall nochmal buchen und vor allem dort nicht essen. In Oberhundem und Umgebung gibt es weitere, deutlich besser bewertete Unterkünfte, die man sich anschauen sollte!

De foto's op de website van het hotel zijn erg misleidend... de vier sterren zijn ze al lang ergens verloren (helaas, want de omgeving is prachtig en faciliteiten als de yoga zaal, vleugelpiano en sauna voegen heel wat extra toe)... We hadden vier dagen dezelfde lunch... de salade bar was elke dag exact hetzelfde, soms middag én avond. Kaasplank stond er enkel bij het ontbijt en niet bij de lunch. Voeding was vaak niet vers (kwam uit blik), er stond schimmel op de strooikaas,... Er moest ook steeds opnieuw onderhandeld worden over wat er al dan niet in de prijs was inbegrepen (bvb van drank) en het personeel was niet vriendelijk. Erg jammer want dit zorgde voor een grote domper op het geheel van de vakantie!

Das Familien-Zimmer war geräumig - und damit hören die vier Sterne auch schon auf. Der auf dem Bad platzierte Fön funktioniert nur über Kopf gehalten auf der kleinsten Stufe, das Bad selbst ist in den Ecken schimmlig und auch die Räumlichkeiten an sich haben schon sauberere Tage gesehen: Spinnweben an den Decken, Dreck auf dem Boden, abgeplatzte Farbe hier und da. Der Duschvorhang ist in unserem Zimmer zu kurz, im Zimmer der befreundeten Familie zu lang. In beiden Fällen ist das Bad nach der Dusche unter Wasser. Zusätzlich gab es im Zimmer der Freunde nicht nur Spinnweben, sondern gleich die dazugehörigen Spinnen plus mumifizierten Fliegen direkt dazu. Im dem zu unserem Zimmer gehörenden Kinderzimmer kam die Gardinenbefestigung von der Decke und es gab eine Durchgangstür direkt am Kinderbett (s. Fotos). Darüber hinaus funktionierte die Heizung nicht - mit Kleinstkindern echt nicht lustig! Bei uns funktionierte darüber hinaus auch die große Zimmerbeleuchtung nicht, was nicht unbedingt von Vorteil ist. Der Wellnessbereich ist so wenig vertrauenerweckend gewesen, dass wir, obwohl wir stark durchgefroren waren, lieber auf den Saunagang verzichtet haben (dabei hatten wir uns den ganzen Tag darauf gefreut). Für WLAN gibt es zwar zwei Hotspots, diese funktionieren jedoch nicht. Auf Nachfrage eines anderen Gasts haben wir an der Rezeption erfahren, dass es nicht kostenlos ist und nur über einen Rechner in der Lobby zu nutzen sei. Verdunkelung im Zimmer war weder bei uns noch den Freunden möglich, die Zimmer der Kinder haben wir mit einer Isolierfolie für den Winter, die wir noch im Auto hatten, provisorisch abgedunkelt. Verleih von Bademänteln für die Sauna ist jedoch möglich, Kostenpunkt: 7,50 Euro - die leider kein Pfand sind und die man entsprechend auch NICHT zurückbekommt. Im Restaurant stand zum Abendessen noch der Mülleimer vom Frühstück - leider gefüllt mit Eierschale und weiteren Resten vom Frühstück. Leider ist die Freundlichkeit irgendwann davongelaufen und hat vergessen, zurückzukommen. Getränke wurden nicht am Tisch verteilt, sondern einfach vorn hingeknallt... Die Karte ist überschaubar, das Essen war allerdings wirklich lecker. Das Salatbuffet war sehr überschaubar, zusätzlich waren am Feldsalat noch die Wurzeln samt Sand vorhanden. Neben Feldsalat gab es grünen Salat, Tomaten, Gurken, Mais, Oliven und Krautsalat. Die obligatorische Frage, ob es schmeckt, blieb aus, ebenso wurden wir nicht gefragt, ob es noch etwas sein dürfe.... Der Nachbartisch war kurz nach unserem Eintreffen mit der Nahrungsaufnahme fertig und hatte sich verabschiedet. Das dreckige Geschirr stand leider auch noch auf dem Tisch, als wir dann gingen. Bezahlen stellte sich auch als eine Herausforderung dar - es war zuviel verlangt, mit EC-Karte zu zahlen und die Erstellung der Rechnung dauerte unverhältnismäßig lang, weil der Kellner es vorzog, erst mal maximal entnervt zur Toilette gehen zu wollen. Das Frühstück am nächsten Tag fand für uns am gleichen Tisch statt - und die Inhalte des Tischmülleimers hatten sich seit dem Vortag nicht geändert. Zusätzlich lief der Border Collie einer Angestellten im gesamten Restaurantbereich herum und bettelte, was das Zeug hielt. Die Auswahl selbst war okay, die Freundlichkeit unterirdisch. Auf die Frage, ob noch weitere helle Brötchen nachkommen würden (die Brötchenkörbe waren restlos alle), gab es die harsche Antwort, es würden zwar noch Brötchen erhitzt, aber er (der Kellner) könne beim besten Willen nicht sagen, welche. Auch das Nachfüllen des Buffets ließ sehr zu wünschen übrig - bei Frühstückszeiten bis zehn Uhr sollte um neun definitiv noch nachgelegt werden... Fazit: geschenkt ist noch zu teuer - vier Sterne sind es auf keinen Fall und diejenigen, die auf den Hotelschildern die Sterne abgekratzt haben, haben damit absolut recht!

Ein Hotel im Sauerland, mitten im Wald, keine Landstrasse und absolut für Hunde geeignet. Die Tür auf im Gartenzimmer und der Hund kann die Natur geniessen. Die Sauberkeit auf den Zimmern und Terrasse ist Verbesserungsdürftig. Wir haben uns aber für das Wochenende wohl gefühlt. Der Service ist sparsam eingesetzt, mit Wartezeiten ist zurechnen. Hotelführung aus Holland, sehr nett und zuvorkommend. Für Gruppenreisen geeignet.

Für Wanderurlaub mit Hund ist dieses Hotel optimal! Es eignet sich auch gut für Gruppenreisen mit Hund. Absolute Alleinlage in einer wunderschönen landschaftlichen Gegend. Gut ausgeschilderte Wanderwege gehen direkt vom Haus aus los. Das Haus selber ist in die Jahre gekommen - von außen eher etwas abschreckend, von innen dann überraschenderweise doch recht ansprechend. Gutes und reichhaltiges Frühstücksbüffet und auch das Abendessen war für unseren Geschmack völlig ok. Die 100%ige Sauberkeit wird man hier nicht finden, aber die haben wir in den bisherigen hundefreundlichen Unterkünften auch nicht finden können. Alles in allem hatten wir eine tolle, erholsame Woche und werden ganz bestimmt noch einmal wiederkommen!

Schwartmecke 46 Kirchhundem NW

Hotel highlights

  • Free buffet breakfast
  • Free WiFi in rooms and public areas
  • Free parking
  • Onsite dining

Carpe Diem places you 2.3 mi (3.7 km) from Panorama Park Sauerland. This 44-room, 3-star hotel has free breakfast along with conveniences like a full-service spa and free in-room WiFi. Thikos Kinderland and Grafschaft Abbey are also within a 30-minute drive of this Kirchhundem hotel.


Dining

Free buffet breakfast is served each morning from 8:00 AM to 10:00 AM. Sit down for a leisurely bite to eat at the onsite restaurant, or enjoy a drink at the bar/lounge. Satisfy your hunger from the comfort of your room with room service.


Rooms

All 44 rooms provide phones and desks. Guests can expect to find free WiFi and TVs with satellite channels. Bathrooms have hair dryers and free toiletries.


Property features

Guests staying at Carpe Diem enjoy access to a full-service spa, a fitness center, and a sauna. You can take advantage of free parking, along with a train station shuttle. A multilingual staff is on hand to assist with tours/tickets and securing valuables. Other amenities at this spa hotel include free WiFi in public areas, 4 meeting rooms, and a business center.

Room options

Standard Single Room

Full 1 | Sleeps 1

Comfort Single Room

Full 2 | Sleeps 1

Comfort Double Room

Full 2 | Sleeps 4

Suite

Full 2 | Sleeps 4

Reviews from Trip Advisor

Trip Advisor aggregated rating

45% of guests recommend this hotel

Total of 36 reviews